Montag, 31. Juli 2017

Indefectible Sculpt 01 Light Review

Hallo zusammen,


auch zur Indefectible Sculpt Foundation gibt es heute eine kleine Review.
Bekommen habe ich ein Pröbchen in 01 Light. Die Farbe ist definitiv zu rosastichig für mich, aber mit viel Ausblenden ging das zum Testen schon mal.
Die Foundation soll das Gesicht zum Konturieren vorbereiten und sich dem Hautton anpassen. Daher gibt es, zumindest bei uns, nur zwei oder drei Farbnuancen. Mehr konnte ich nicht finden, nur dass die Foundation bei Douglas und Flaconi.de gerade von 12,99€ auf 8,99€ für 29ml runtergesetzt wurde.

Wissenswertes:

Lóréal sagt:

"Das Infaillible Sculpt Make-up dient als grundierende Basis und wird somit in Schritt 1 des Gesichts-Contourings angewendet.
Die leichte Textur eignet sich besonders gut als Basis vor dem Contouring, da kein Masken-Effekt entsteht."

„Smart Color“-Pigmente sorgen für eine einfache Übereinstimmung mit dem Hautton.
Die Formel des Infaillible Sculpt Make-ups ist optimal auf die Infaillible Sculpt Contouring Palette abgestimmt, sodass beide Texturen durch Klopfen inneinander verschmilzen mit bis zu 24 Stunden Halt."


Also wirklich angepasst hat sich die 01 so La la.
Die Textur ist leicht, wird aber auf meiner Haut sehr puderig.
 Zu rosastichig ist sie außerdem, obwohl ich nicht viel verwendet habe. 
Ich glänze zwar nicht so wie bei der "Fit me! Matte and Poreless", aber trotz der leichteren Textur passierte dann doch etwas.


Verbrecher-Foto ;D Bitte nicht auf die Friese achten, aber ich war so geschockt von dem Ergebnis ;D



Ich habe eigentlich nicht so schlechte Haut. Klar habe ich auch hier und da ein paar Fältchen und Härchen, aber so schlimm sah mein Gesicht noch nie aus. Ohne Foundation sieht es auf jeden Fall besser aus ;D Behaupte ich jetzt einfach mal.
Es betont einfach alles, auch das von dem man nicht mal wusste das es da ist...
Ich habe noch ewig mit meinem Schwämmchen mein Gesicht bearbeitet, damit es nicht ganz so schlimm aussah.
Aber neeeee....ich bin kein Fan.
Von einer leichten Textur verspreche ich mir keine Cakey- Foundation die mich 20 Jahre älter aussehen lässt. Vor allem deckt sie einfach nichts ab. 
Aber hey, wer mal alle seine Unzulänglichkeiten betonen möchte...nur zu. Einfach mal drauf klatschen!

Übel :D
Also für meine Haut, die gerade jetzt im Sommer nicht mal wirklich trocken ist, eignet sie sich absolut nicht. 
Weder passt sich die Farbe an, noch macht sie irgendetwas in meinem Gesicht netter ;D 
Ich muss immer noch lachen, obwohl das echt schlimm aussieht.


Mit etwas Bronzer und dem ganzen anderen Gedöns geht es etwas. Aber unten kann man am Hals schon erkennen, dass etwa in der Mitte meine hellere Hautfarbe beginnt. Aber weiter wollte ich den Spaß dann auch nicht mehr verblenden.


Für mich ist die Foundation absolut durchgefallen.

Ich hoffe ihr habt bessere Erfahrungen mit ihr gemacht!

Liebe Grüße

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen